Die Gemeinde Amtzell in Oberschwaben mit ihren vielen Einzelgehöften und Weilern gilt als „Westliches Tor zum Allgäu“. Wiesen und Wälder prägen das typische Allgäubild, der Bodensee ist nur etwa 20 km entfernt.

Amtzell liegt an der Bundesstraße 32, über die A96 besteht Zugang zum Autobahnnetz.

Hier befindet sich unsere im Februar 2019 eröffnete Wohngruppe für 6 Bewohner mit intensivpflichtigem Pflegebedarf.

Mehr Informationen zu Amtzell finden Sie hier:

Wikipedia