Der opseo Circle – Unser ganzheitliches Versorgungskonzept für Menschen mit besonderem Pflegebedarf

Wir wollen unseren Patienten in jeder Lebenslage eine optimale Versorgung anbieten. Hierfür bedienen wir uns der verschiedenen Leistungsmöglichkeiten innerhalb der opseo-Gruppe und schließen den Kreis ganzheitlicher Versorgung. Für mehr Sicherheit und Lebensqualität.
 

Pflegerische und therapeutische Betreuung

Pflegekraft mit Kind und Handpuppe

Für das Wohl unserer Patienten bieten wir mit speziell ausgebildeten Pflegefachkräften und qualifizierten externen Therapeuten eine allumfassende Betreuung. 

Regelmäßige Fortbildungen gewährleisten dabei ein hohes Maß an Qualität und sichern den neuesten Stand in der Intensivpflege. Darüber hinaus sichert unsere Zusammenarbeit mit Hilfsmittellieferanten eine optimale Auswahl medizinischer Hilfsmittel, die auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten zugeschnitten sind.
 

Ärztliche Versorgung

Beatmeter Patient wird untersucht

Herausforderungen meistern und an ihnen wachsen.

Die medizinische Versorgung in der Intensivpflege ist eine große Herausforderung. Mit Hilfe von engagierten Haus- und Fachärzten, die sich vor Ort um unsere Patienten kümmern, meistern wir sie Tag für Tag. Diese Ärzte untersuchen unsere Patienten in unseren Einrichtungen und ersparen ihnen so die Strapazen eines Praxisbesuchs oder gar eines Krankenhausaufenthalts.

Sozialpsychologische Betreuung

Kaffeetasse und Brettspiel auf Tisch

Unsere Patienten sollen in möglichst großem Umfang ein selbstbestimmtes Lebenn führen können. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ihnen dabei zu helfen, einen Platz in der Gesellschaft zu finden - durch psychologische Unterstützung, kulturelle Betreuung und Hilfe zur Rechtsberatung.

Denn die persönlichen Bedürfnisse unserer Patienten sind individuell – und dementsprechend sind es auch unsere Leistungen und Hilfestellungen.

Lebensqualität heißt Entscheidungen treffen. opseo hilft dabei.

Organisatorische Betreuung

Pflegekarft und Patient lesen in einer Zeitschrift

Wir begleiten unsere Patienten teilweise über Jahrzehnte, manchmal sogar ein ganzes Leben lang. Um die Organisation der Pflegesituation dabei so übersichtlich wie möglich zu gestalten, sind wir wir mit unserer Erfahrung bei allen Fragen rund um das Thema Intensivpflege behilflich, gern begleiten wir auch Gespräche mit Krankenkassen.

Zudem sorgen wir in jeder Lebenslage für die optimale Wohnform - individuell auf die persönlichen Bedürfnisse unserer Patienten und ihrer Angehörigen zugeschnitten. Dabei ist es uns besonders wichtig, jüngeren Patienten einen fließenden Übergang ins Erwachsenenleben zu ermöglichen und alle hierfür notwendigen Anforderungen zu erfüllen.